Zimmermann erfolgreich auf der Fensterbau Frontale 2014

01. April 2014:

Wachsende Nachfrage für leistungsfähige Bauelemente.

Sehr zufrieden blickt Zimmermann Fenster + Türen auf die Fachmesse Fensterbau Frontale 2014 zurück. Unter dem Motto „Fenster und Türen, die Freude machen” präsentierte das Unternehmen in Nürnberg seine umfangreiche Produktpalette in den Bereichen Haustüren, Hebeschiebetüren und Fenstersysteme. Insbesondere die Neuheiten für Fenster und Außentüren weckten das Interesse der Messebesucher.

Mehr Händler denn je suchten den Stand von Zimmermann in der neuen Messehalle 4A auf. Ihre Aufmerksamkeit galt vor allem den leistungsfähigen Fenstern und Fenstertüren, die Zimmermann mit den Profilen von Rehau, den Beschlägen von Winkhaus und dem Fensterglas von Saint-Gobain Isolierglas-Center ausstattet. Als Messe-Highlight stellte Zimmermann das Fenstersystem Synego von Rehau in der zukunftsorientierten Bautiefe von 80 Millimetern vor. Es ist flexibel einsetzbar und bietet ein ausgewogenes Maß an Wärmedämmung, Technik und Design. Wie der Name bereits andeutet, ist Synego das Ergebnis einer Synergie. So flossen sowohl die langjährigen Erfahrungen von Rehau mit verschiedenen Bautiefen, Dichtungsvarianten, Werkstoffen und einer großen Profilpalette als auch die speziellen Anforderungen des Marktes in die Entwicklung ein und wurden in Synego gekonnt kombiniert. Ab Mai 2015 wird SYNEGO mit einer breiten Profilpalette zur Verfügung stehen und bei Zimmermann erhältlich sein.

Quelle: inPublic Unternehmenskommunikation