Verbund-Sicherheitsglas (VSG)

Das Verbund-Sicherheitsglas besteht aus mindestens 2 Scheiben, zwischen welchen eine oder mehrere elastische hochreißfeste Polymerfolien aus Polyvinyl-Butyral (PVB) eingesetzt werden. Die Glassplitter haften an der PVB-Folie beim Falle einer Beschädigung und vermindern so das Risiko von Schnitt- und Stichverletzungen.

« Back to Glossary Index